Ökumenisches Gesprächsforum Salem

Eine Initiative der katholischen/evangelischen Kirchengemeinden von Salem, von Schloss Salem und vom Kulturamt Bodenseekreis

Referenzliste
Arbeitskreis Glaube und Wissen der Kath. Gemeinde Salem-Neufrach seit 1996.
Vierteilige Einheit zu Themen des Katechismus (Schöpfung-Offenbarung, Liturgie, Moral, Gebet)
Prof. Dr. Niclas Bosshard (Syst. Theologie): Evolution, Schuld, Erlösung.
Prof. Dr. Jilek (Liturgiewissenschaft): Liturgie, das Brotbrechen.
Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff (Moraltheologie): Dekalog und Bergpredigt.
Abt Laurentius Hoheisel: Das Gebet; das persönliche Gebet, das Gebet in der Gemeinschaft.
Ökumenisches Gesprächsforum Salem. seit 1999
März 1999
Prof. Ruth Lapide (Religionswiss. Jüd. Zeitgeschichte): Abraham, Spannung zwischen Glaube und Tun.

Nov. 1999
Prof. Dr. Gerhard Börner (Astrophysik): Vom Urknall zum komplexen Universum.
Prof. Dr. Dr. Günter Altner (Theologie, Biologie): Selbstorganisation des Lebendigen und biblischer Schöpfungsglaube.

März 2000
Prof. Dr. Christine Schirrmacher (Islamwissenschaften): Stellung und Bedeutung der Frau im Islam.
Prof. Dr. Dr. h c Hanna Barbara Gerl-Falkovitz (Religionsphilosophie): Stellung und Bedeutung der Frau im Christentum.
Prof. Ruth Lapide (Religionswiss. Jüd. Zeitgeschichte): Stellung und Bedeutung der Frau im Judentum.

Nov. 2000
Prof. Dr. Yaakov Ben-Chanan (Jüd. Zeitgeschichte): Jesus in jüdischer Sicht.
Prof. Dr. Urs Baumann (Ökum. Theologie): Was wir Christen vom Judentum über Jesus lernen können.

März 2001
Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ (Sozialethik, Ökonomie) Jesus - der Schlüssel der Gerechtigkeit.

Nov. 2001
Prof. Dr. Klaus Berger (Neutestamentl. Theologie, Christologie): Judentum- Christentum - Kirche.

März 2002
Prof. Dr. Dorothee Sölle (ev. Theologie): Gottes Schmerz und unsere Schmerzen (Theodizee).

Nov. 2002
Prof. Dr. Dr. Michael Welker (systematische Theologie - Dokmatik): Gott neu erfahren, die Wirklichkeit des Heiligen Geistes.

März 2003
Prof. Dr. Barbara Aland (Kirchengeschichte und Neutestamentliche Textforschung): Bibel lesen und verstehen, einst und jetzt.

Nov. 2003
Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff (Moraltheologie): Gentechnologie und Menschenwürde.

März 2004
Prof. Dr. theol. Dr. phil. Dr h.c. Eugen Biser (Religionsphilosophie): Angstüberwindung und Friedensfähigkeit des Menschen.

Nov. 2004
Prof. Dr. theol. Dr.h.c. Karl-Josef Kuschel (Theologie der Kultur und des interreligiösen Dialogs): Heinrich Heine - Gottes grausamer Spaß.

März 2005
Prof. Dr. theol. Dr. phil. Dr h.c. Eugen Biser (Religionsphilosophie): Christentum - eine mystische Religion?

Nov. 2005
Prof. Dr. Dr.h.c. Hans-Peter Dürr (Physik): Naturwissenschaft und Mystik, über die Beziehung von Wissen und Glaube.

März 2006
Prof. Dr. phil., Dr. phil. habil., Dipl.-Biol. Christan Kummer SJ (Naturphilosophie, Grenzfragen zur Philosophie und Theologie): Schöpfung durch Evolution: Was Teilhard de Chardin dem modernen Kreationismus zu sagen hat.

Nov. 2006
Prof. Dr. Dr. habil. Michael N. Ebertz: Aufbruch in der Kirche - Anstöße für ein zukunftsfähiges Christentum.

März 2007
Dr. Christina Aus der Au (Uni Basel): Ist unsere Willensfreiheit eine Illusion? Die Schuldfähigkeit des Menschen im Disput von Neurobiologie und Theologie.

Nov. 2007
Prof. Dr. Eberhard Schockenhoff: Die Freiheit des Menschen - Zum Dialog zwischen Hirnforschung und theolgischer Ethik.

Feb. 2008
Prof. Dr. Jörg Splett: Freiheit - Schuld - Erlösung

Nov. 2008
Prof. Dr. Walter Dietz: Theodizee - zur Vereinbarkeit von Gottes Güte mit dem Elend der Welt

März 2009
Prof. Dr. Bertram Stubenrauch: Ökumene - wohin geht sie? Versuch einer neuen Zielvision

Nov. 2009
Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ: Aus der Krise lernen - Einen Neustart des gelingenden Lebens?

März 2010
Prof. Dr. Heinrich Watzka SJ: Religiös auch ohne Gott? Über die Zukunft des Gottesglaubens in der postsäkularen Welt

Nov. 2010
Prof. Dr. Magnus Striet: Phänomene des Atheismus

April 2011
Prof. Dr. Monika Wohlrab-Sahr: Religionslosigkeit im Schatten der "Wiederkehr der Religion": Zur Plausibilität aktueller Zeitdiagnosen

14. Nov. 2011
Prof. Dr. Johanna Rahner: Gotteskrise - Glaubenskrise - Kirchenkrise, Versuch einer aktuellen Zustandsbeschreibung

19. März 2012
Prof. Dr. Regine Kather: Technische Optimierung des Menschen oder Streben nach wachsender Integrität? Von der Suche nach einem gelingenden Leben

8. November 2012
Prof.Dr. Armin Kreiner: Der Glaube an Gott in einer Welt voller Übel und Leid

8. November 2012
Prof.Dr. Armin Kreiner: Der Glaube an Gott in einer Welt voller Übel und Leid

11. März 2013
Professor Dr. phil. Jörg Splett: Denken vor Gott - philosophisch und christlich

21. Oktober 2013 2013
Prof. Dr. Johanna Rahner: Zur Hölle mit der Hölle - Theologische Überlegungen zum Umgang mit den "Letzten Dingen"


Stand: November 2013

ZURÜCK